Personalsachbearbeitung, insbesondere für Angelegenheiten der Professorinnen und Professoren (m/w/d)

Hochschule Flensburg

📍 Flensburg
🏡 Partially Remote
📑 Fixed-term contract
⏱ Part time
👥 Human Resources
💼 Professional

Industry

Education, Training

Tasks

  • Stellenanzeigen und Bewerbungsmanagement betreuen, insbesondere für die Nachbesetzung von Professuren und die damit verbundenen Einstellungstätigkeiten bearbeiten
  • Koordinationsaufgaben im Zusammenhang mit dem Bewerbermanagementsystem
  • Bearbeitung von Sachverhalten zu den Themen Forschungsfreisemester, Teilzeitanträgen und Jubiläumsdienstzeiten für Professoren*innen
  • Vertretung in den Bereichen Genehmigung von Dienstreisen und Reisekostenabrechnungen sowie im Bereich Einstellung von Studentischen und Wissenschaftlichen Hilfskräften und Arbeitszeitmanagement von Tarifkräften

Hard skills

  • Voraussetzungen für die ausgeschriebene Stelle sind:
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem einschlägigen Büro- oder Verwaltungsberuf oder Nachweis einer gleichwertigen beruflichen Erfahrung
  • einschlägige Berufserfahrung (mind. 1 Jahr) in der Personalsachbearbeitung
  • sehr gute EDV-Kenntnisse, u. a. im Umgang mit aktuellen Word- und Excel-Versionen, Windows, Outlook und Internet und die Bereitschaft, sich in spezielle Anwendungsprogramme einzuarbeiten
  • sehr gute Deutschkenntnisse, vergleichbar mit mind. Niveau B2 des GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen des Europarates)
  • Teamgeist, Serviceorientierung und sorgfältige Arbeitsweise
  • sehr gute Organisationsfähigkeit
  • und wünschenswert sind außerdem gute Englischkenntnisse
  • Bei im Ausland erworbenen Abschlüssen ist ein Nachweis über die Anerkennung in Deutschland erforderlich. Bitte reichen Sie diesen zusammen mit Ihren Bewerbungsunterlagen ein

An der Hochschule Flensburg studieren ca. 3.200 Studierende in insgesamt 19 Studiengängen. Die Hochschule verfügt über eine moderne Raum- und Laborinfrastruktur auf einem großzügig ausgestatteten Campus. Durch die Lage an der Ostsee ist die Fördestadt Flensburg ein attraktiver Wohnort und bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten.

An der Hochschule Flensburg wird im Rahmen einer Teilzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Personalsachbearbeitung, insbesondere für Angelegenheiten der Professorinnen und Professoren (m/w/d)

befristet bis 30.09.2026 in Teilzeit mit 23,22 Wochenstunden gesucht.

Social Media

Not interesting
Apply
Saved