Leitende Oberärztin / Leitenden Oberarzt Klinik für Forensische Psychiatrie

GLG Martin Gropius Krankenhaus GmbH

📍 Eberswalde
📑 Permanent contract
⏱ Full time
💼 Professional
💼 Lead

Industry

Health, Social Services

Tasks

  • chefärztliche Vertretung in organisatorischer, personeller und medizinischer Hinsicht
  • Mitverantwortung für alle behandlerischen Maßnahmen
  • Weiterentwicklung des therapeutischen Konzeptes und der Behandlungsangebote
  • Mitentwicklung von Standards zur Sicherstellung des kontinuierlichen Qualitätsmanagements
  • Aufsicht und Unterstützung bei der Erstellung von Therapieplanung, -koordination und -durchführung, Erstellung, Implantierung und Umsetzung von Einarbeitungskonzepten (außer PED)
  • unterstützende Mitwirkung an psychiatrischer Behand-lung und Krisenintervention
  • Sicherstellung der Zusammenarbeit mit komplementären Einrichtungen, Behörden und forensisch assoziierten Institutionen
  • Förderung der multiprofessionellen, kollegialen und interdisziplinären Zusammenarbeit

Hard skills

  • Sie sind Fachärztin bzw. Facharzt für Psychiatrie oder einer anderen äquivalenten Fachrichtung mit mehrjährigen klinischen Erfahrungen im forensischen Fachbereich
  • Sie können Leitungserfahrungen bzw. Führungskompetenzen aus anderen Positionen vorweisen
  • Sie haben neben den fachlichen Qualitäten eine souveräne Persönlichkeit mit Blick auf wirtschaftliche Ressourcen
  • Sie agieren in der Führung und Zusammenarbeit zielorientiert, situativ, kooperativ und durchsetzungsstark
  • Sie denken und handeln betriebswirtschaftlich und sind innovationsfreudig
  • Sie haben organisatorische Kompetenz

Die GLG Martin Gropius Krankenhaus GmbH in Eberswalde sucht für die Klinik für Forensische Psychiatrie zum nächstmöglichen Termin eine / einen

Leitende Oberärztin / Leitenden Oberarzt

(die Einstellung erfolgt über das Land Brandenburg, Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz)

Die GLG Martin Gropius Krankenhaus GmbH (MGKH), ein Tochterunternehmen der GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH, ist ein Fachkrankenhaus für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie am Standort Eberswalde. Das MGKH umfasst sowohl bettenführende Fachabteilungen, als auch tagesklinische und ambulante Behandlungsangebote. Darüber hinaus verfügt die Klinik über eine forensische Psychiatrie und einen Fachbereich für sozialpsychiatrische Rehabilitation. Entsprechend dem Brandenburgischen Krankenhausplan etablierte das Martin Gropius Krankenhaus verschiedene tagesklinische und ambulante Leistungsangebote auch außerhalb des Standortes Eberswalde mit dem Ziel, die Versorgungslücken in der Behandlung psychiatrischer Patienten in den angrenzenden Landkreisen zu schließen. Die Klinik für Forensische Psychiatrie verfügt zur Zeit über 148 stationäre Behandlungsplätze und erfüllt den gesetzlichen Auftrag der Besserung
und Sicherung psychisch kranker Straftäter und den Behandlungs- und Resozialisierungsauftrag suchtkranker Straftäter (§§ 63, 64 Strafgesetzbuch). Die Forensische Klinik verfügt über ein breites therapeutisches Angebot inklusive einer forensischen Institutsambulanz.

Additional Links

Not interesting
Apply
Saved