Schaffst du das?

Salus-Gesellschaft mbH

📍 Heppenheim
📑 Permanent contract
⏱ Full time
💼 Professional
💼 Lead

Industry

Health, Social Services

Tasks

  • Die zuständigen Jugendämter brauchen eine/n Ansprechpartner*in bei der Fallvergabe. Mit deinem Studienabschluss in der Sozialen Arbeit oder in verwandten Fächern kannst du gut auf ihren Bedarf und ihre Fragen eingehen. Die Leitungsaufgaben der Nebenstelle sowie die Führung und Gewinnung der Mitarbeitenden sind mit deinen ersten Führungserfahrungen in den erzieherischen Hilfen und deiner Fähigkeit, Menschen zu führen und zu entwickeln, gut zu bewältigen.
  • Das Team benötigt regelmäßig Betreuung und Beratung, bei der Arbeit müssen fachliche Standards sichergestellt und das Qualitätsmanagement umgesetzt werden. Deine fachlichen Erfahrungen in der sozialen Arbeit werden dir helfen, diesen Anforderungen gerecht zu werden.
  • Du kooperierst mit Jugendämtern und pflegst Netzwerke. Du vertrittst den Träger in Gremien und Arbeitskreisen und arbeitest konstruktiv im Führungskreis mit. Bei diesen Aufgaben sind deine guten kommunikativen Eigenschaften und deine fachlichen Erfahrungen gefragt. Die Zweigstelle muss wirtschaftlich geführt werden, sie benötigt Ressourcen, die beschafft und gepflegt werden müssen. Die strategischen Vorgaben der Salus-Gesellschaft müssen dabei umgesetzt werden. Wenn du zusätzlich zu deinen ersten Leitungserfahrungen wirtschaftlich denkst und kreativ bist, neue Ideen und Lösungen einbringen möchtest, kannst du dich gut bei uns verwirklichen.

Hard skills

  • Du arbeitest gerne mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien und möchtest ein motiviertes Team leiten.

Einleitung

Du bist jemand, der Herausforderungen sucht, gerne mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien arbeitet und dabei deine Mitarbeitenden unterstützt?

Wir suchen eine/n Nebenstellenleiter*in für unsere Nebenstelle Bergstraße (w/m/d) in Heppenheim.

Du arbeitest in einer Vollzeitstelle. 20 Std./Woche leitest du die Nebenstelle und in der restlichen Zeit übernimmst du Aufgaben in den ambulanten erzieherischen Hilfen.

Additional Links

Not interesting
Apply
Saved