Systemmanager (m/w/d) – SAP-HCM

Flughafen Köln-Bonn GmbH

📍 Köln
🏡 Partially Remote
📑 Permanent contract
⏱ Full time
👥 Human Resources
🖥 IT & Tech
💼 Professional

Industry

Transportation & Logistics

Tasks

  • Als Spezialist im Bereich SAP-HCM sind Sie für die Betreuung, konzeptionelle Weiterentwicklung und den Betrieb von ICT-Systemen und -Verfahren verantwortlich
  • Sie bewegen sich sicher bei der Systementwicklung, Optimierung und Wartung der HCM-Verfahren mit der Konzeption von allen ESS-/MSS-Services, Customizing, und Systembetreuung und Betreuung des Bewerbermanagements sowie eines IKS-Systems (Internes Kontrollsystem)
  • In entsprechenden Projekten übernehmen Sie eigenverantwortlich die Leitung
  • Mit Ihrem Fachwissen beraten Sie unser Personalteam, wenn es darum geht, komplexe Verfahrensfragen zu klären und sind die Schnittstelle zum IT-Bereich
  • Ihnen bereitet es viel Freude, unsere internen Anwender zu schulen und zu beraten
  • Sie nehmen an Ausschreibungsverfahren für SAP-Dienstleistungen teil

Hard skills

  • Sie verfügen über ein Bachelor-Studium Fachrichtung BWL (Schwerpunkt Personal) oder Informatik oder Wirtschaftsinformatik sowie mehrjährige Berufserfahrung
  • Nachweisbare Kenntnisse im Bereich des Personalwesens (Personalabrechnung, Personaladministration, -organisation, Zeitwirtschaft, Reisemanagement)
  • Weitere Kenntnisse und Nachweise in SAP-HCM-Technologien sind von Vorteil
  • Sie besitzen umfassende Kenntnisse des SAP-HCM-Systems in der entwicklungsseitigen und betrieblichen Betreuung (Produkte HCM, SAP NWBC, HCM-Self-Services)
  • Einschlägige gesetzliche und tarifliche Regelungen sowie Richtlinien, Verordnungen, Betriebsvereinbarungen sind für Sie mehr als nur Buchstaben und Zahlen
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Benefits

  • Offene, wertschätzende Kultur; flache Hierarchie; tolle Firmenevents
  • Tarifliche Sicherheit: TVöD mit 39 Wochenstunden inkl. minutengenauer Zeiterfassung, Gleitzeit, Tagesdienst, Mobile Office und 30 Tage Urlaub
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-F VKA) sowie eine nahezu vollständig arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente
  • Freie Wahl: 50 % Zuschuss zum Deutschlandticket oder VRS-Jobticket inkl. Übergangsbereichen
  • Vergünstigungen bei Reiseveranstaltern, Partnertankstelle, Corporate Benefits und viele weitere Vorteile
  • „Job&Fit“-zertifizierte Kantine, Bike-Leasing, umfangreiche Fitnessangebote über Wellpass
  • Kostenloser Parkplatz am Flughafen zu den Arbeitszeiten

Additional Links

Not interesting
Apply
Saved