Leiter/in Transport- und Infrastrukturen (m/w/d)

En2x Wirtschaftsverband Fuels und Energie e.V.

📍 Berlin
📑 Permanent contract
⏱ Full time
💼 Professional

Industry

Public Services, Organization
Energy, Water Supply and Disposal

Tasks

  • Sie begleiten aktiv die Branchentransformation und sind dabei Ansprechpartner für Fragestellungen des Transports und der Infrastrukturen (z.B. Schienentransport, Binnenschifffahrt, Straßengüterverkehr, Pipelines, Import- und Lagerinfrastrukturen, Gefahrgut und Transportsicherheit)
  • Sie koordinieren die Ihrem Themenbereich zugeordneten internen Fachgremien und bringen Ihre Fachexpertise in externe Gremien ein
  • Sie analysieren und bewerten gesetzliche Rahmenbedingungen unter wirtschaftlichen, technischen und gesellschaftlichen Gesichtspunkten und erstellen Positionspapiere und Stellungnahmen
  • Sie stehen im Austausch mit unseren Mitgliedern und anderen relevanten Stakeholdern in Politik und Industrie
  • Sie halten Vorträge und vertreten den Verband auf Veranstaltungen

Hard skills

  • Sie haben ein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen (Wirtschaftsingenieur, Ingenieur oder vergleichbare Qualifikation)
  • Sie haben einschlägige Berufserfahrung in der Energie- und/oder der Transportbranche, in einem Interessenverband oder vergleichbaren Institutionen sammeln können
  • Sie haben ein ausgeprägtes technisches und wirtschaftliches Verständnis
  • Sie verfügen über ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen und haben ein sicheres Auftreten auf allen Ebenen
  • Sie arbeiten erfolgreich und motiviert im Team und sind dabei selbständig und ergebnisorientiert

Benefits

  • Eine Tätigkeit in einem interessanten Umfeld an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik in der Mitte Berlins mit guter Verkehrsanbindung
  • Attraktive Verdienst- und Karrieremöglichkeiten und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit für mobiles Arbeiten (Bereitstellung von Laptop, iPhone, etc.)
  • Mobilitätszuschuss und betriebliche Altersvorsorge
  • Eigenverantwortung und vielfältige Gestaltungsspielräume
  • Eine gezielte Vorbereitung auf ihre neue Aufgabe und Einarbeitung in die Branche
  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem Betriebsklima, das auf Offenheit, Fairness und Spaß an der Arbeit aufbaut

Social Media

Not interesting
Apply
Saved