Sachbearbeiter:in Personalentwicklung (m/w/d)

Stadt Königswinter

📍 Königswinter
📑 Fixed-term contract
⏱ Part time
👥 Human Resources
💼 Entry
💼 Professional

Industry

Public Services, Organization

Tasks

  • Erarbeitung und Implementierung von bedarfsbezogenen Maßnahmen in Anlehnung an die Gesamtausrichtung der Personalentwicklung der Stadt Königswinter (zunächst: Implementierung des Boarding-Prozesses)
  • Weiterentwicklung neuer und bereits bestehender Instrumente
  • Planung, Einkauf, Organisation und Abwicklung von Maßnahmen der Personalentwicklung, teilweise eigenverantwortliche Durchführung

Hard skills

  • erfolgreicher Abschluss des Verwaltungslehrgangs II (alt AL II) oder die Befähigung für die Laufbahn der allgemeinen inneren Verwaltung, 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 oder einen Bachelor in den Bereichen HR/Personalmanagement, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personal, Wirtschaftspsychologie, Psychologie oder vergleichbare Studiengänge
  • Erfahrungen im Bereich der Personalentwicklung wünschenswert
  • sicherer Umgang mit den MS Office Standardanwendungen
  • Absicht zur Förderung der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit sowie des Gemeinschaftsgedankens ‚Stadt Königswinter‘
  • eigenständiges Handeln, Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke und ein hohes Planungs- und Organisationstalent
  • Vertrauenswürdigkeit, Diskretion und Umsetzungsstärke

Benefits

  • einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer zukunftsausgerichteten Verwaltung
  • eine tarifkonforme Eingruppierung, je nach persönlicher Qualifikation bis Entgeltgruppe 10 TVöD (sofern Bewerbungen von Beamt:innen (m/w/d) eingehen, wird eine entsprechende Stellenbewertung nachgeholt)
  • Jahressonderzahlung für Tarifbeschäftigte (m/w/d)
  • leistungsorientierte Bezahlung entspr. § 18 TVöD für Beschäftigte und Beamt:innen (m/w/d)
  • 30 Tage Urlaubsanspruch (bei einer 5-Tage-Woche), zusätzlich Heiligabend und Silvester frei
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung für tariflich Beschäftigte (m/w/d)
  • flexibles und standortunabhängiges Arbeiten für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und eine gute Work-Life-Balance
  • Förderung Ihrer persönlich-beruflichen Entwicklung mit außerfachlichen internen und individuellen Weiterbildungsangeboten
  • Deutschland-Ticket als Jobticket und Fahrradleasing
  • kostenfreie Parkplätze für Mitarbeiter:innen (m/w/d)

Die Stadt Königswinter (Rhein-Sieg-Kreis) mit rund 500 Beschäftigten (m/w/d) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung des Teams der ‚Zentralen Personalentwicklung‘ eine:n

Sachbearbeiter:in Personalentwicklung (m/w/d)

mit einem Stundenumfang von 7 Stunden pro Woche. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.03.2027 befristet.

Die Zentrale Personalentwicklung besteht derzeit aus einem Team von zwei Mitarbeiter:innen (m/w/d) und ist als Aufgabe mit herausgehobener gesamtstädtischer Bedeutung in einer Stabsstelle direkt beim Ersten Beigeordneten verortet. Derzeit liegen die Schwerpunkte auf den Handlungsfeldern ‚Führung und Zusammenarbeit‘ und ‚Qualifizierung‘ sowie der Stärkung der Arbeitgeberattraktivität.

Not interesting
Apply
Saved